'

Wilkommen auf der Website der CHIRON Group

Bitte wählen Sie Ihr Land

für alle anderen Länder wählen Sie

SmartLine

Digitale Systeme für Ihre Fertigung von morgen.

Die Digitalisierung der Produktion gewinnt branchenübergreifend weiter an Bedeutung. Sie ermöglicht mehr Effizienz höhere Verfügbarkeit und gesteigerte Produktivität. Ob in der Automobilindustrie, im Maschinenbau, in der Luft- und Raumfahrt, in der Medizin- und Präzisionstechnik: Mit SmartLine, einem umfassenden Portfolio an digitalen Systemen, erschließt die CHIRON Group dieses Potenzial und schafft realen, nachhaltigen Mehrwert an Ihren Bearbeitungszentren, im Umfeld Ihrer Produktion und in Ihrem Unternehmen.

SmartLine steht für ein modulares Softwareportfolio aus einer Hand – entwickelt mit umfassendem Know-how aus dem Maschinenbau, ausgelegt auf das perfekte Zusammenwirken mit den Bearbeitungszentren von CHIRON und STAMA.

Module für mehr Effizienz, Verfügbarkeit und Produktivität:

  • ConditionLine: Automatische Zustandsüberwachung
  • DataLine: Integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose
  • ProcessLine: Bearbeitungen vorab simulieren und optimieren
  • ProtectLine: Präventiver Maschinenschutz in jeder Betriebsart
  • RemoteLine: Ferndiagnose und Fernwartung
  • TouchLine: Sicher und intuitiv bedienen

Alle SmartLine-Module lassen sich einzeln oder in Kombination einsetzen, jedes digitale System erbringt Mehrwert in einem spezifischen Bereich. In Summe fügen sich die jeweiligen Funktionen und Vorteile zu einem Ganzen: zu Ihrem Gesamtpaket für mehr Effizienz, Verfügbarkeit und Produktivität.

Ob Monitoring Ihres Maschinenparks, Zustandsüberwachung, präventives Vermeiden von Kollisionen: Die individuell kombinier- und skalierbaren Software-Module ergänzen das Produktprogramm der CHIRON Group und bilden die Basis für die SmartServices, die neuen, digitalen Dienstleistungen des CHIRON Group Service.

ConditionLine — Zustandsüberwachung statt Bauchgefühl.

Tempura / istockphoto.com

Ein wichtiger Bestandteil für maximale Maschinenverfügbarkeit ist eine proaktive Instandhaltungsstrategie. ConditionLine überwacht und analysiert permanent den Zustand der Maschine und erkennt frühzeitig Unregelmäßigkeiten im Betrieb. Im Fokus der automatischen Zustandsüberwachung stehen dabei alle Komponenten, die sich auf die Präzision auswirken oder häufig Ursache für Ausfälle sind. Dank ConditionLine vermeiden Sie präventiv zeit- und kostenintensive Stillstände sowie Produktionsverluste, Sie können Wartung und Reparatur gezielt planen.

Das Erfassen, Aggregieren und Verarbeiten der Daten erfolgen direkt auf der Maschine. Zudem lässt sich ConditionLine lokal in der Kundeninfrastruktur oder mittels Datentransfer über RemoteLine erweitern. Diese kundenorientierte Architektur ermöglicht einen universellen Einsatz. Sie entscheiden über den Grad der Vernetzung und behalten in jedem Fall die Hoheit über Ihre Daten.

  • Maximale Ausbringung bei hoher Teilequalität
  • Frühzeitiges Erkennen von untypischem Betriebsverhalten und Verschleiß
  • Gezieltes Planen von Wartung und Reparaturen
  • Vernetzungsgrad nach Kundenwunsch
  • Erweiterbar zu ConditionServices für noch höhere Verfügbarkeit

DataLine — Wissen, was läuft.

Morsa Images / istockphoto.com

Maschinenstatus, Verfügbarkeiten, Anzahl der gefertigten Werkstücke: DataLine ermittelt und analysiert Maschinen- und Prozessdaten live. Diese integrierte Maschinen- und Prozessdiagnose bildet die verlässliche Grundlage für das kontinuierliche Optimieren Ihrer Produktionsprozesse.

  • Transparente Übersicht von Maschinenlaufzeit und -stillständen
  • Direktes Erkennen von Ursachen oder Häufungen von Störungen
  • Automatisches Auswerten von Maschinenverfügbarkeiten und Ausbringung
  • Volle Funktionalität auch ohne internetbasierte Kommunikation

ProcessLine — Zukunft optimieren.

Gorodenkoff / stock.adobe.com

Über ProcessLine lässt sich der komplette Bearbeitungsprozess vorab entwickeln, simulieren und optimieren. Die reale Maschine ist nicht blockiert und kann weiterhin produktiv fertigen. Zudem verkürzen sich die Rüstzeiten am Bearbeitungszentrum für den neuen Prozess erheblich. Die Simulation erfolgt anhand eines digitalen Zwillings. Das Modell bildet die physische Maschine vollumfänglich ab und vereint Geometrie, Kinematik und Dynamik des realen Bearbeitungszentrums mit allen Funktionalitäten.

  • Schneller, sicherer und effizienter zum ersten guten Teil
  • Inklusive CHIRON Group Postprozessor - perfekt abgestimmt auf das Bearbeitungszentrum
  • Zusätzliche Prozesssicherheit durch Detektion möglicher Kollisionen in der Simulation
  • Nahtlose Integration vorhandener CAD-Modelle

In Kombination mit ProtectLine bildet ProcessLine eine integrierte, digitale Prozesskette. ProcessLine simuliert vorbereitend das reale NC-Programm, ProtectLine schützt im laufenden Betrieb zuverlässig vor den Folgen von Fehlbedienungen.

ProtectLine — Einen Schritt voraus.

Addictive_Stock / photocase.com

ProtectLine schützt Ihre Bearbeitungszentren in jeder Betriebsart präventiv und zuverlässig vor Kollisionen, die z.B. durch Fehlbedienungen oder fehlerhafte NC-Programmierung entstehen können. Systemgrundlage ist ein digitaler Zwilling. Dieser fährt der realen Maschine voraus. Im Fall eines Maschinencrashs kollidiert der digitale Zwilling zuerst, das Bearbeitungszentrum wird rechtzeitig und sicher stillgesetzt. Potenziell große Schäden und Produktionsausfälle lassen sich sicher vermeiden, Verfügbarkeit und Produktivität steigern.

ProtectLine bildet die physische Maschine vollumfänglich ab: Neben dem Bearbeitungszentrum sind alle Bearbeitungswerkzeuge mit Werkzeughaltern und das Werkstück mit Vorrichtung im Modell integriert. Parallel zum realen Zerspanprozess findet ein virtueller statt. Dank dieser automatischen Abtragsimulation entspricht die Geometrie des virtuellen Werkstücks jederzeit der des realen – eine am Markt einzigartige Modellqualität.

  • Präventiver Maschinenschutz in jeder Betriebsart zur Vermeidung von Kollisionen
  • Höhere Verfügbarkeit und Produktivität
  • Einfaches Handling und volle Kompatibilität zu üblichen CAD-Datenformaten
  • Integriert in das Bediensystem TouchLine

In Kombination mit ProcessLine bildet ProtectLine eine integrierte, digitale Prozesskette. ProcessLine simuliert vorbereitend das reale NC-Programm, ProtectLine schützt im laufenden Betrieb zuverlässig vor Produktionsausfällen.

RemoteLine — Hilfe, immer und überall.

helivideo / stock.adobe.com (Drohne), RuslanDashinsky / istockphoto.com

Mit Ferndiagnose und Fernwartung von RemoteLine erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Bearbeitungszentren. Denn in vielen Fällen ist der Einsatz eines Technikers vor Ort nicht notwendig, lange Stillstandszeiten lassen sich durch Online-Support vermeiden.

Ein Experte des CHIRON Group Service erhält nach Ihrer Freigabe Zugriff auf das Bearbeitungszentrum, führt eine Fehlerdiagnose durch und behebt die Störung. Oder leistet direkte Unterstützung, z. B. bei Bedienungsfragen. Sollte ein Serviceeinsatz nötig sein, erfolgt dieser zielgerichtet, bestens vorbereitet und geplant. RemoteLine und die dadurch gewonnenen Erkenntnisse bilden die Basis für die EfficiencyServices, für eine verbesserte reaktive Instandhaltung und verkürzte Ausfallzeiten durch passgenauen Support.

  • Verfügbarkeit steigern und Ausfallzeiten minimieren
  • Schnelle Analyse und Lösung durch Spezialisten
  • Kostengünstige Fehlerbehebung oder Support via Fernwartung
  • Diagnosemöglichkeiten individuell konfigurierbar

TouchLine — Komplexes einfach.

vegefox.com / stock.adobe.com

TouchLine vereinfacht das Bedienen Ihrer Bearbeitungszentren erheblich. Der zunehmend komplexen Technik und den dadurch möglichen Fehlbedienungen begegnet TouchLine durch das Bereitstellen kontextsensitiver Informationen und sichere Benutzerführung. Das Bedienen erfolgt intuitiv, mit den von Mobilgeräten vertrauten Bewegungen. Weitere Unterstützung erhält der Anwender durch Zustandsmeldungen, die kritische Parameter anzeigen, Ursachen erkennen und Lösungen zum Beheben vorschlagen. Bei Bedarf lässt sich auf dem 24“-Panel des Bediensystems auch die komplette Maschinendokumentation aufrufen.

  • Intuitives, einfaches und benutzergeführtes Bedienen
  • Bereitstellen kontextsensitiver Informationen
  • Maschinenspezifische Hilfestellung mit integrierter Dokumentation

Kontaktformular

Interessiert? Wir beraten Sie gerne.

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige in die Verarbeitung und elektronische Speicherung meiner personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutzrichtlinien ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.